NASENKORREKTUR

Was ist Nasenästhetik (Rhinoplastik)?

Nasenästhetik oder Rhinoplastik ist die Bezeichnung für chirurgische Eingriffe, die durchgeführt werden, um die Form der Nase zu verändern.

Gründe für eine Nasenkorrektur sind die Reparatur von Missbildungen bei einer Verletzung, die Änderung des Aussehens der Nase zur Korrektur eines Geburtsfehlers oder die Verbesserung der Atmung einiger Atembeschwerden.

In einigen Fällen können sowohl Atembeschwerden als auch das körperliche Erscheinungsbild zu den Gründen für die Wahl der Nasenkorrektur-Option gehören.

Nasenkorrektur

Bei wem wird eine Nasenkorrektur angewendet?

Im Allgemeinen werden ästhetische Nasenoperationen durchgeführt, weil die Nasenform optisch nicht gefällt.
Die Nasenkorrektur kann bei allen Personen durchgeführt werden, die einen Bedarf an einer Nase korrektur haben, wenn ihr Gesundheitszustand geeignet ist. Nasenästhetik kann aufgrund von Beschwerden wie gewölbter Nase, langer Nase, niedriger Nasenspitze, Größe der Nasenlöcher oder Asymmetrie durchgeführt werden. Mit der ästhetischen Nasenoperation können Sie Ihre Nasengröße vergrößern oder verkleinern, große Nasenlöcher verkleinern, die Form der Nasenspitze ändern, die Winkel der Nase mit der Stirn und den Lippen korrigieren. Bei diesem Eingriff können auch Knorpel- und Knochenverkrümmungen, die Atembeschwerden verursachen, korrigiert werden. Abgesehen davon werden ästhetische Nasenoperationen auch durchgeführt, um die Deformität zu korrigieren, die sich durch verschiedene Traumata wie verschiedene Unfälle und Stöße entwickelt oder als Folge dieser Traumata kann eine Rekonstruktion der Nase erforderlich sein.

Arten und Methoden der Nasenkorrektur

Nasenkorrektur ist äußerst individuell; Die vom Chirurgen anzuwendenden Techniken werden in Abhängigkeit von der Anatomie des Patienten, dem Alter und den gewünschten Veränderungen personalisiert.

Offene Nasenkorrektur

Durch einen kleinen Schnitt über dem Nasenrücken oder über der Nase wird die Haut angehoben, um vollen Zugang zu den Nasenstrukturen zu ermöglichen und die Nase in die gewünschte Form zu bringen. Es ist für Patienten geeignet, die eine umfangreiche Umformung benötigen.
Probleme wie die Bildung eines Bogens am Nasenrücken, die Breite der Nasenspitze und der Nase im Allgemeinen und die Länge der Nase können durch diese Methode beseitigt werden. Die entstehenden Narben werden in den natürlichen Nasenfalten versteckt. Schwellungen treten auf und die Erholungszeit ist lang.

Geschlossene Nasenkorrektur

Revisions-Nasenkorrektur

Tipplasty (Nasenspitzenästhetik)

Die Nasenspitze wird neu geformt, ohne andere Nasenstrukturen zu beeinträchtigen. Ein offener oder geschlossener Ansatz kann verwendet werden.

Welche Probleme löst eine Nasenkorrektur in der Nase?

Nasenkorrektur ist ein Ganzes; Form und Funktion sollten gemeinsam betrachtet und Lösungen gemeinsam bewertet werden.

Ästhetische Probleme :

* Ändern von Größe, Form, Winkel und Proportionen der Nase in Bezug auf das Gesichtsgleichgewicht
* Reparatur und Restrukturierung von verletzungsbedingten Verformungen
* Korrektur von Geburtsfehlern
* Korrektur der schiefen, schrägen, übermäßig schiefen, asymmetrischen Nase
* Höcker auf der Nase korrigieren
* die Länge der Nase ändern
* Verengung der Nasenlöcher

Atembeschwerden

Patienten, die eine Nasenoperation beantragen, können auch Atemprobleme wie Schnarchen und Schlafapnoe haben. Probleme, die den Patienten an der Atmung hindern, deren intranasale Anatomie durch einige Tests aufgedeckt wird, können während der Nasenkorrektur festgestellt werden. Bei Verstopfungen im abgelenkten Septum, das eine der Ursachen für Atemwegserkrankungen ist, wird es entfernt und angepasst.